Gut zu wissen

Art. 20. (Bundesstaatliche Verfassung, Widerstandsrecht)

(3) Die Gesetzgebung ist an die verfassm├╝├čige Ordnung, die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung sind an Gesetz und Recht gebunden.